Firmenentwicklung

Schwerpunkte der Firmenentwicklung

2010 wurde der Ausbau der Abteilung Diamantbearbeitung mit einer zusätzlichen CNC-Drahterodiermaschine vorgenommen.

 

2007 wurden folgende neue Maschinen eingerichtet:
das neuste Vollmer CNC-Schärf-Center mit Lader
ein Hawemat CNC 5-Achsenschleifmaschine und
eine Zoller 5-Achs-CNC-Messmaschine

 

1998 wurde als Schweizer Premiere das 1. Vollmer CNC-Schärf-Center eingerichtet.

 

1993 wurde die 1. Erodieranlage (für die Bearbeitung von Diamant) in einem Schweizer Schärfbetrieb in Betrieb genommen.

 

1992 erfolgte die Gründung der BW AG durch Othmar Bühler.

 

1987 wurde der Grundstein für die neuen Räumlichkeiten für die Schärferei und das Büro gelegt.

 

1982 trat Othmar Bühler offiziell in den Betrieb mit ein.

 

1972 übernahm Josef Bühler den Betrieb seines Vaters. Zuerst alleine mit seiner Frau Louise führte er die Schleiferei und Erweiterte die Betriebsstätte. Schon zu Schulzeiten half auch der jüngste Sohn Othmar mit.

 

1959 wurde von Anton Bühler der Grundstein für die Werkzeugschärferei für die Holzbearbeitung als Einmannbetrieb gelegt.

BW AG
Werkzeuge Schärfdienst
Sagenstrasse 17
Postfach
6252 Dagmersellen


Telefon

Telefax
E-Mail



+41 (0)62 756 44 44

+41 (0)62 756 44 42
info@schaerfdienst.ch